13.12.2019 | 06:56 Uhr Fünf Verletzte bei Unfall in Bautzen

Auf einer Straßenkreuzung in Bautzen stehen ein beschädigtes Auto und zwei Rettungsfahrzeuge.
Bildrechte: LausitzNews.de/Jens Kaczmarek

In Bautzen hat eine 19 Jahre alte Autofahrerin einen Unfall verursacht. Wie die Polizei MDR SACHSEN sagte, war sie am späten Donnerstagabend östlich der Innenstadt von einer Nebenstraße auf die Bundesstraße 156 abgebogen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt. Ihr Fahrzeug wurde seitlich vom Wagen eines 60-Jährigen erfasst, der auf der Hauptstraße unterwegs war. Alle fünf Insassen in den beiden Autos wurden verletzt, einer von ihnen schwer. Es entstand ein Sachschaden von 13.000 Euro.

Quelle: MDR/stt

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 13.12.2019 | 05:00 Uhr in den Nachrichten

Zuletzt aktualisiert: 13. Dezember 2019, 06:56 Uhr

Mehr aus Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz

Sängerinnen und Sänger des Großen Chores Hoyerswerda
Sängerinnen und Sänger des Großen Chores Hoyerswerda. Ganz vorn rechts im Bild: Chorleiterin Kerstin Lieder. Bildrechte: Großer Chor Hoyerswerda/Silke Richter

Mehr aus Sachsen